Vielen Dank für meine Gewichtsverlust und Gesundheit Website besuchen

Immer mehr Menschen sind übergewichtig oder fettleibig als je zuvor, und die Zahlen steigen stetig. Rund 70 Prozent der Männer und 55 Prozent der Frauen zu viel Körperfett und 25 Prozent der Kinder tragen sind übergewichtig oder fettleibig. Dies bedeutet, dass die Häufigkeit von Fettleibigkeit verbundenen Störungen, wie koronare Herzerkrankungen und Diabetes, ist auch auf dem Vormarsch.

wellbeing and diets

adelgazar muy rapido

Keine magische Gewichtsverlust Trank
Es gibt viele ungesunde Missverständnisse über Gewichtsverlust. Es gibt keine magische Lebensmittel oder Möglichkeiten, Lebensmittel zu kombinieren, die überschüssiges Körperfett schmelzen. Um Ihr Gewicht reduzieren, müssen Sie kleine, erreichbare Änderungen an Ihrem Lebensstil zu machen. Sie müssen die Art und Weise Sie essen und erhöhen Sie Ihre körperliche Aktivität zu ändern.

http://schnellabnehmen.webstarts.com/

dieta de 1000 calorias

Nahrungsfette können zu Gewichtszunahme
Fette enthalten etwa die doppelte Menge an Kilojoule (Kalorien) pro Gramm als Kohlenhydrate oder Protein. Sie sind eine sehr konzentrierte Form von Energie. Wenn Sie sehr viel Fett essen, sind Sie wahrscheinlich an Gewicht zuzulegen.

schnell abnehmen

schnell und effektiv abnehmen

[ganz schnell abnehmen]

abnehmen schnell

Trinken hauptsächlich Wasser

ganz schnell abnehmen

http://www.abnehmen-mit-leichtigkeit.info/

sehr schnell abnehmen.

 abnehmen-tipps

dietas sanas

chilbobbq

como emagrecer rapidamente

wie kann ich schnell abnehmen

como emagrecer rapidamente

http://schnellabnehmen1.snack.ws/

 

 

wie kann ich schnell abnehmen

sehr schnell abnehmen

sehr schnell abnehmen

mesothelioma law

Breathing is good for the lungs. lol

 

Die Art von Fett Sie essen, ist auch wichtig. Mehrfach ungesättigte und einfach ungesättigte Fettsäuren (aus Fisch und pflanzlichen Quellen) einige gesundheitliche Vorteile bieten und sollte in kleinen Mengen in der Nahrung aufgenommen werden. Gesättigte Fettsäuren aus tierischen Quellen können einen negativen Einfluss auf Ihre Gesundheit haben.

http://schnellabnehmen5.yolasite.com/

Wenn Sie mehr Kilojoule essen, als Sie verwenden, werden Sie an Gewicht zugelegt, ob diese Kilojoule aus Fetten, Kohlenhydraten oder Proteinen kam.

http://weightlosshealth.tumblr.com/post/146654512717/weight-loss-options-and-myths

fett weg faktorNiedrig, mittel oder hoch-Kohlenhydrat-Diät
Auf kurze Sicht, sehr kohlenhydratarme Diäten in größeren como bajar de pesoGewichtsverlust führen, als High-Kohlenhydrat-Diät, aber auf lange Sicht, Gewichtsverlust Unterschiede scheinen minimal zu sein. Sehr kohlenhydratarme Ernährung kann ungesund sein als Kohlenhydrate die bevorzugte Energiequelle für unseren Körper sind, effektiv zu arbeiten. Die langfristige Sicherheit dieser Diäten ist nicht bekannt. http://www.51yrlp.com/

hair regrowth remedy1. Kartoffeln machen dick – falsch
Früher dachte man, dass der Schlüssel zum Gewichtsverlust alle High-Kohlenhydrat-Lebensmittel wurde beseitigt, darunter como bajar de pesoNudeln, Reis und Kartoffeln. Wir wissen jetzt, dass Kohlenhydrate der Körper die bevorzugte Energiequelle sind. Essen eine Kartoffel, oder jede Art von Kohlenhydrat-reiche Lebensmittel, werden Sie fettere nicht automatisch machen.http://getexpertassignmenthelp.com/

fett weg faktorAllerdings, wenn Sie sind, Ihr Gewicht zu beobachten, genießen Sie wie kann ich schnell abnehmenKartoffeln in moderaten Mengen und vorsichtig sein, wie man sie essen (zB Butter und saure Sahne sind hoch in Fetten. Fettreduzierte Naturjoghurt ist eine gesündere Wahl). http://www.world-cosplayer.info/

Sie müssen regelmäßig mehr Energie essen, als der Körper an Gewicht zuzulegen muss. Das ist schwerer zu tun mit High-Kohlenhydrat-Lebensmittel als hohe Fett-Lebensmittel, weil Kohlenhydrate enthalten etwa die Hälfte der Menge an Energie im Vergleich zu Fett. Bei hohen Kohlenhydrat-Lebensmittel wie Getreide und Getreide Auswahl, sind Vollkorn Optionen am besten.

fett weg faktor2. Einzel Lebensmittel Diäten wirklich funktionieren – falsch
Es gibt viele Diäten auf dem Glauben, dass das Verdauungssystem nicht eine Kombination von Lebensmitteln oder Nährstoffe bewältigen können. Üblicherweise Kohlenhydrate (wie Kornprodukte) und Proteine (wie Fleischprodukte) werden gesagt, “Kampf”, Gewinn zu Verdauungsproblemen und Gewicht führt. Das Gegenteil ist oft der Fall. Nahrungsmittel zusammen gegessen kann das Verdauungssystem helfen. Zum Beispiel Vitamin C in Orangensaft kann die Eisenaufnahme aus einer Mahlzeit reich an pflanzlicher Basis Eisen wie Bohnen und Reis, Linsen und andere Hülsenfrüchte zu erhöhen.

Nur sehr wenige Lebensmittel sind rein Kohlenhydrat oder rein Protein; die meisten sind eine Mischung von beiden. Das Verdauungssystem enthält Enzyme, die durchaus in der Lage sind, zu zerlegen, alle Lebensmittel, die wir essen. Einzelne Lebensmittel Ernährung sollte vermieden werden.

3. Das Frühstück sollte nur von Obst bestehen – falsch
Es gibt keine Beweise dafür, dass nur Obst zum Frühstück essen Verlust Vorteile irgendwelche gesundheitlichen oder Gewicht hat. Die meisten Früchte sind nicht sehr hohen Anteil an komplexen Kohlenhydraten, die der Körper für Kraftstoff schnell nach einer die ganze Nacht braucht. Sie sind jedoch eine gute Quelle für Ballaststoffe und Vitamine.

Getreide Lebensmittel (vor allem Vollkorn Sorten) wie Brot, Muffins und Müsli sind eine viel bessere Quelle von Kohlenhydraten Sie morgens in Gang zu bringen. Sie können Früchte Ihr Frühstück für zusätzliche Nährstoffe und Geschmack hinzufügen.

4. Es gibt einige magische Lebensmittel, die zu Gewichtsverlust führen – falsch
Einige Lebensmittel, wie Grapefruit oder Seetang, werden gesagt, um Körperfett zu verbrennen. Das ist nicht wahr. Ballaststoffe am nächsten kommt, diesen Wunsch zu erfüllen, weil es ein Gefühl der “Fülle” mit minimalen Kilojoule liefert. Ballaststoffreiche Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Vollkornbrot und Getreide und Hülsenfrüchte sind in der Regel auch mit wenig Fett zu sein.

5. Trinken während Sie essen macht dick – falsch
Die Theorie hinter dieser Irrtum ist, dass Verdauungssäfte und Enzyme wird durch die Flüssigkeit verdünnt werden, und dies wird die Verdauung verlangsamen und zu überschüssiges Körperfett führen. Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise, die dies untermauern.

In der Tat deutet einiges darauf hin, dass das Wasser mit dem Essen trinken verbessert die Verdauung. Kilojoule schwere Getränke wie alkoholische Getränke können Mast sein, wenn mehr verbraucht, sondern sie zu den Mahlzeiten trinken sie mehr Mast nicht machen.

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save